VARTA engion

Lithium-Ionen Solarstromspeicher

Der Varta Solarstromspeicher Engion von VARTA speichert den erzeugte Solarstrom in Batteriemodulen und gibt den Solarstrom bei Bedarf wieder ab. Auf diese Weise läßt sich der Eigenverbrauch auf 70% und mehr steigern. Mit dem Engion Solarstromspeicher werden Photovoltaikanlagen Betreiber unabhängiger von steigenden Strompreisen und nutzen ihren umweltfreundlichen Solarstrom dann, wenn sie ihn brauchen: am Abend, in der Nacht und zu sonnenarmen Zeiten.

Sicherheit

Der Engion Solarstromspeicher ist durch sein mehrstufiges Sicherheitskonzept besonders zuverlässig und sicher. Jedes Speichermodul ist eine in sich geschlossene Konstruktion. Dieser technische Aufbau gewährleistet, dass es im Fall einer Störung in einem Speichermodul nicht zum Ausfall des gesamten Solarstromspeichers kommt. Für Engion werden ausschließlich modernste Lithium-Ionen-Zellen verwendet, diese zeichnen sich durch ihre hohe thermische Stabilität aus. Der Solarstromspeicher ist zudem durch eine Sicherheitselektronik, eine selbstständige Abschaltvorrichtung und durch ein hochwertiges Metallgehäuse geschützt.

Für jede Engion-Anlage garantiert VARTA Storage ein professionelles Qualitätsmanagement. Von Wareneingang über Produktion bis zur Auslieferung wird auf Sicherheit und Qualität großen Wert gelegt.  Jedes System wird intensiven Tests unterzogen und kontinuierlich überprüft.

Modularität

Der VARTA Solarstromspeicher der Engion-Family funktioniert nach dem Baukastenprinzip: Die Speicherkapazität kann den individuellen Kundenbedürfnissen jederzeit flexibel angepasst werden. Drei Produktausführungen bieten für jeden Bedarf die optimale Speichergröße. Steigert sich der Stromverbrauch, können einfach und bequem zusätzliche Speichermodule eingebaut werden. Somit ist Engion mit einer Betriebsdauer von mehr als 20 Jahren eine solide Investition.

Daten & Fakten

  • Energie: 3,7 kWh, modular erweiterbar bis 13,8 kWh
  • Entladetiefe: 90%
  • Batteriewechselrichterleistung: 4kVA
  • Spannung AC: 400V
  • Einspeisung & Leistungsmessung: 3-phasig
  • Erwartete Lebensdauer: 6.000 Zyklen
  • Systemauslegung für mehr als 20 Jahre
  • Schnittstellen: Ethernet
  • Sicherheit: Umfangreiche redundante Sicherheitsmechanik und - elektronik, feuerfestes Gehäuse sowie selbstständige Abschaltung
  • Grösse ca. 60x185x40 cm

Weitere Informationen: